Europaabgeordneter Charles Goerens zu Besuch im LMRL


Am 12. Januar 2018 stattete der Europaabgeordnete Charles Goerens den Klassen 2CA1, 2CD1 und 2CD2 des LMRL einen Besuch ab. In der nach einer kurzen Einleitung eröffneten Diskussionsrunde erhielten die Schüler die Möglichkeit, Fragen u.a. zur Zukunft Europas, zum Brexit und den Krisen, die Europa zur Zeit meistern muss, an Herrn Goerens zu richten. Herr Goerens ermutigte die Schüler auch nach abgeschlossenem Studium flexibel zu sein und betonte die Wichtigkeit des life-long- learnings. Die Herausforderungen der Zukunft werden vor allem die Digitalisierung und Globalisierung der Welt sein. Herr Goerens verwies außerdem auf den zweiten Artikel der Verfassung der Europäischen Union, welcher Werte wie „Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte einschließlich der Rechte der Personen, die Minderheiten umfassen“, als wichtige Eckpfeiler Europas definiert. Diese Werte erscheinen wichtiger denn je, haben sich doch in den letzten Jahren bedenkliche Entwicklungen in Europa zugetragen. In diesem Zusammenhang verweist Herr Goerens auf das Aufleben einiger rechter Parteien im Herzen Europas. Demnach ist es wichtig, den kritischen Geist zu fördern und die Jugendlichen zu selbstbewussten und reflektierenden Erwachsenen zu erziehen. Dies ist nicht zuletzt die Aufgabe der Eltern und der Schule.
Die Schüler nahmen aktiv und interessiert an der zweistündigen Diskussionsrunde mit dem DP-Europaabgeordneten Charles Goerens teil, sodass behauptet werden kann, dass politische Bildung an Schulen nicht nur auf Begeisterung stoßen kann, sondern den Jugendlichen wohl auch immer mehr die Wichtigkeit dieses Bereichs deutlich wird.

Bookmark the permalink.

Comments are closed